Jump to Navigation

Archiv für die Kategorie ‘Alltag’  

Kisai Optische Illusion Armbanduhr

Ich habe seit Jahren keine Uhr mehr getragen. Um die Uhrzeit zu prüfen, habe ich mich ersatzweise auf mein Handy verlassen. Also aber Tokyoflash die Kisai Optical Illusion Armbanduhr herausbrachte, musste ich es kaufen. Ich mochte bereits das Konzept und bin nun stolzer Besitzer dieser Uhr. Die netten Mitarbeiter von Tokyoflash hatten mir sogar ein Rabatt angeboten, da sie mein Plugin qTranslate auf deren Webseite nutzten. Leider konnte ich nicht warten und habe die Uhr bestellt bevor der Rabattcode bei mir eintraf. Weiterlesen »

HTC / Google hat meine Pixel geklaut!

Nachdem das HTC Desire endlich auf dem Deutschem Markt verfügbar ist, hat sich mein Cousin eins bestellt, welches dann letzten Samstag endlich ankam. Ich konnte es natürlich gar nicht erwarten, den 1 GHz schnellen Snapdragon mit meinem Motorola Milestone zu vergleichen. Aber leider kam ich nie dazu…

Als ich auf den Bildschirm des HTC Desire schaute, fand ich das Bild sehr komisch. Ich konnte rote Pixel bei Schwarz-Schweiß-Übergängen erkennen, welches beim Texte lesen sehr nervig ist. Auf einem komplett grauen Bild sah das Bild immer so aus, als ob ich durch ein feines Netz auf eine weiße Fläche schauen. Es fühlte sich an wie auf einem Low-Res Display von einem Billighandy, wo man die Pixel noch erkennen kann.

Weiterlesen »

Office 2010 für €52? Nur wieder Spam, oder doch nicht?

Wenn dir jemand Office Ultimate 2010 für €52 anbieten würde, gäbe es nur eine Erklärung: Raubkopie! Darüber muss man nicht diskutieren, außer… das Angebot kommt von Microsoft selbst! Unglaublich aber wahr, 93% Rabatt auf Office Ultimate 2010. Sind das nicht immer die Zahlen, die man aus diversen Spam-Mails kennt?

Aber diesmal ist das Angebot direkt von Microsoft und heißt “das wahre Office“. Es erlaubt Studenten in Deutschland sich Office 2010 für den unschlagbaren Preis von €52 zu kaufen. Zurzeit kann man zwar nur Office 2007 erwerben, aber sobald 2010 veröffentlicht wird, bekommt man einen kostenlosen Upgrade. Da ich ein großer Fan von Outlook mit Exchange bin, sind meine €52 hier denke ich gut investiert. Man sollte aber nicht zu lange zögern, das Angebot gilt nur noch bis Ende Juni 2010!

Aber nicht nur Microsoft bietet solche Studentenangebote an. Adobe wirbt mit 80% Rabatt auf deren neue CS5 Pakete auf deren Education Store. Außerdem wird hier sogar die kommerzielle Nutzung erlaubt. Wer also gerne Webseiten mit Photoshop entwirft und auch ab und an Videos mit Premiere Pro erstellt, der sollte sich z.B. das Production Premium Paket ansehen für gerade mal €350 auf diversen Online-Shops.

Beschleunige Dein WordPress Blog!

Ein schneller Blog ist schon eine tolle Sache für den Besucher. Seitdem aber Google Seitenladezeiten in die Bewertung von Webseiten aufnehmen möchte, ist es spätestens jetzt Zeit Dein Blog zu Höchstleistungen zu verhelfen. Und das geht sogar sehr sehr einfach.
Weiterlesen »

Tschüß Logitech diNovo, hallo Microsoft Arc?

Nun ja, ich habe mich nun schon wirklich oft über Logitech beschwert. Als also meine Probleme mit meinem diNovo Edge anfingen, wollte ich nun endlich auf eine andere Marke umsteigen, zumindest bis die reparierte diNovo Edge zurückkommt. Eigentlich wollte ich schon vor einiger Zeit wechseln, doch leider gibt es scheinbar erst jetzt eine Alternative für Leute, die flache Notebooktasten gewohnt sind. Microsoft hat dieses Jahr das “Arc Keyboard” vorgestellt, welches sehr kompakt ist und auch sehr schick aussieht (und dabei 60% güngstiger ist als das diNovo Edge). Ja, das Arc Keyboard sieht schon toll aus, aber wie sieht es mit den Tippeigenschaften aus? Kommt es an die des diNovo Edges ran?
Weiterlesen »

Fingerabdrucklesegerät mit Windows 7

Windows 7 sollte verbesserten Support für biometrische Geräte besitzen. Das tut es auch wirklich, sofern der Fingerabdrucklesegerät auch funktioniert. Ich besitze seit Jahren ein Medion MD 85264, was mir schon immer Probleme bereitet hat bei der Installation, besonders unter XP und Vista. Umso erstaunter war ich, als Windows 7 das Gerät sofort erkannte, nachdem ich es eingesteckt habe. Ein Blick in den Geräte-Manager zeigte auch den Grund. Ein Authentec AES2501A ist in dem Scanner verbaut. Doch wenn man versucht ein Fingerabdruck abzuspeichern, meckert Windows 7 über eine fehlende Verwaltungssoftware.
Weiterlesen »

Mittagessen an der TU-Berlin

Als Student an der TU-Berlin hat man es eigentlich gut. Der Campus ist in der City, man kann problemlos shopping gehen nach der Uni. Außerdem gibt es die “Mensa”, welches supergünstige Speisen anbietet. €1,90 für bisschen Fleisch, €0,30 für eine Portion Reis oder Kartoffeln dazu und noch €0,30 für einen kleinen Salat macht €2,50 für eine Mahlzeit. Klingt doch gut, wenn das Essen nicht so unglaublich schlecht schmecken würde. Dass das Mensaessen nicht wirklich genießbar ist, ist bei den Studenten allgemein bekannt. Leider ist die Alternative die Mitarbeiterkantine, wo es zwar eine ordentliche Mahlzeit gibt, aber für €4,00. Was ist also mit den Studenten wie mich, die nicht so viel Geld für das Essen ausgeben wollen, aber nicht nach einer Mensamahlzeit kotzen wollen?

Weiterlesen »

Briefmarken schlauer kaufen

BriefmarkeWenn man normalerweise einen Brief versenden möchte, geht man zur Post und kauft sich eine oder mehrere Briefmarken. In Deutschland sind die Postfilialen meist unglaublich überfüllt, sodass man meist bis zu 15 Minuten mit dem Warten verbringt, bis man dann endlich die Briefmarken kaufen kann. Das Problem liegt darin, dass hier die Postfilialen gleichzeitig Bankfilialen von der Postbank sind und es viele Bankkunden gibt, die dann deren Bankgeschäfte abwickeln wollen. Sie bieten zwar Briefmarkenautomaten an, aber die Briefmarken aus denen sind unglaublich hässlich und nicht selbstklebend, d.h. man muss die Briefmarken anlecken, was ich persönlich nicht als Lieblingsbeschäftigung ansehe.Gibt es also evtl einen besseren Web an die Briefmarken zu kommen?
Weiterlesen »

Bilder online bearbeiten

pixlr Online Image EditorAdobe Photoshop ist so ziemlich der Standard bei der Bildbearbeitung. Es ist eine tolle Software, nur leider unglaublich teuer. Es hat verdammt viele Funktionen, aber manchmal will man nur kurz ein Bild ausschneiden oder den Kontrast ändern und nicht Jahre warten, bis es endlich gestartet ist. Als ich nach ein Möglichkeite gesucht habe, für meine Anime Community (animechat.de) Avatare online zu bearbeiten, bin ich auf pixlr gestoßen.

WOW! Ich hätte nie gedacht, dass man so komfortabel Bilder im Browser bearbeiten. Das Beste ist, dass innerhalb von 2 Sekunden startet, also pratisch sofort. Kein lästiges warten mehr, einfach URL eingeben und loseditieren. Perfekt. Wenn nur Photoshop so wäre… Pixlr unterstützt eine Menge von Funktionen, nicht nur Basisfunktionen wie Malen und Ausschneiden. Es kann auch mit Layern umgehen und bietet eine große Auswahl an Filtern. Am Besten einfach selbst ausprobieren.

Außerdem wird eine API angeboten, der erlaubt, das Tool in die eigene Seite einzubinden. Ich verwende es bereits für meine Community. Mehr Screenshots von pixlr gibt es auf den Tutorials auf der Communityseite.

Frohes Fest

weihnachtliche A Klasse + Elche Frohe Weihnachten und guten Rutsch ins neue Jahr! Ich habe qTranslate 2.0.2 als kleines Weihnachtsgeschenk für euch herausgegeben. Danke an alle, die mich unterstützt haben, besonders diejenigen, dir mir kleine Geschenke gemacht haben, mir eine Postkarte geschrieben haben oder Geld wegen meines Plugins mir gespendet haben. Danke danke! Ich habe mich sehr darüber gefreut!

Ich werde nun schön “Junta” und “Siedler” spielen können in den Ferien.

Weichnachtsrätsel: Plätzchen A-Klasse + Plätzchen Elche = ???