Jump to Navigation

Archiv für September, 2006

Gokart racing in Berlin

Gokart Racing in BerlinNachdem ich zum ersten Mal in Shanghai Gokart gefahren bin, musste ich wieder fahren. Diesmal bin ich zum “Kart-World & Freizeitpark am Juliusturm” in Berlin-Spandau gegangen. Der Preis war gut, € 5,50 für 8 Minuten und zusätzlich einmalig € 2,50 für eine Sturmhaube (um die Helme sauber zu halten). Dieses Mal fuhren wir auf einer 400m Indoor Bahn. Meine Freundin, ihre kleine Schwester, Jonas, Foxi fuhren alle zum ersten Mal, ich zum zweiten Mal.

Weiterlesen »

kmixer.sys bluescreen

Eigentlich sollten es keine Bluescreens mehr geben, XP sollte stabil genug sein. Aber so war es leider nicht bei meinem Rechner (AMD Athlon XP 3200+, 1 GB Twinmos Twister Pro). Die CPU und der RAM sind eigentlich aus der gehobenen Hardwareklasse, die CPU der schnellste seiner Serie, der RAM mit CL 2-2-2-5 eigentlich der beste auf dem Markt, aber trotzdem lief das System nicht stabil. Bluescreen mit IRQ_NOT_LESS_OR_EQUAL,
PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA oder BAD_POOL_CALLER mit kmixer.sys. Betroffen ist meine Onboard Soundkarte, die ich für Voip nutze. Woran könnte es liegen? Die PAGE_FAULT_IN_NONPAGED_AREA Meldung klang nach RAM-Fehler. Immerhin sind es zwei 512 MB Chips im Dual-Channel, was bei schlechtem Mix nur so nach Fehlern ruft, aber meine waren aus einem Dual-Channel-Kit, also speziel dafür konzepiert gewesen. Overcloaked waren sie auch nicht, obwohl der Hersteller dies sogar offiziell erlaubte. Nach langem umhersuchen und herumprobieren löste ich dann endlich das Problem.

Weiterlesen »

IFA berlin 2006

IFA (“Internationale Funkaustellung”) 2006 ist die größte Messe für Consumer Electronics weltweit. Meine Freundin, ihre kleine Schwester und ich schauten uns diese Messe am Sonntag an. Es war nicht sonderlich voll, aber es waren trotzdem eine Menge Menschen unterwegs. Der Grund? Wahrscheinlich weil nichts weltbewegendes dieses Jahr entwickelt wurde. Der Großteil der Messe bestand aus großen Flachbildfernsehern. Philips, Samsung, Sharp, Toshiba, LG, LCD. und Plasma Fernseher einfach überall. Bei Samsung fand ich einen 102″ Plasmafernseher, aber meine Frage, wieviel Strom das Ding doch verbrauche, konnte kein Samsung-Mitarbeiter mir beantworten. Einige Chinesische Hersteller hatten es auch zur IFA geschafft. Highsense, Haier und einige andere hatten sogar ziemlich große Flächen gemietet. Ich mochte den Highsense Stand, auch wenn ich deren Geräte nicht mag, da meine Eltern einen gekauft haben, der 2 mal ausgetauscht werden musste innerhalb von 7 Tagen weil keins von denen korrekt funktionieren wollte. Nun haben die zwar einen Haier, aber so ganz ohne Probleme ist es auch nicht.

Weiterlesen »